Trump wurde nicht mit Stimmemehrheit der Amerikaner (im folgenden ist USA gemeint) gewählt, wenn auch knapp.

ABER er wurde auf Basis des ältesten demokratischen Verfassungssystems der Welt gewählt.

Die Frage ist jedoch überall: Was bedeuten Populisten? Hetzer? Rufer der Wahrheit? Stimme des Volkes?

Trump ist ein gar nicht so mächtiger Präsident eines Gesellschaftsvertrages. Dieser Gesellschaftsvertrag ist enorm monetariert, kapitalisiert. Aber auch „das Streben nach Glück“ ist Teil dieses Gesellschaftsvertrages.

Der Gesellschaftsvertrag kann alles zulassen, was der Gesellschaftsvertrag vorsieht, natürlich mit einem Mindestprinzip an Demokratie, idealerweise eine Radikaldemokratie.

Wer nationalisiert werden will, und nur noch das Mindestmaß an humanitärer Hilfe leisten will (Flüchtlinge ohne Asylgrund raus), wer überall Deutschlandflaggen und ein (demokratisches) Reich beschwört– Wer das mehrheitlich, nach den demokratischen Grundsätzen gewählt, haben will, dem steht es zu!

Wer als Volk den Kapitalismus auf ein Mindestmaß an wirtschaftlicher Freiheit (da Inhalt eines demokratischen Rechtesystems) beschränken will, sozialisieren, demokratisieren, wer das will, als Volk nach den demokratischen Grundsätzen gewählt, haben will, dem steht es zu!

Demokratie muss nicht eine schwammige Mitte bedeuten, sondern kann ein Trump wie auch eine Frau Wagenknecht als dominierende Person zulassen.

Demokratie muss zuallererst demokratisch sein, Radikaldemokratie natürlich radikal demokratisch. Solange demokratische Grundsätze, Wahlen und liberale wie soziale Mindestrechte gelten, geht jede Mehrheit und jede dominierende „Ideologie“ oder Person.

Natürlich ist dies ein drumrumreden.

Denn echte Demokratie stützt sich nur auf die Selbstbestimmung, Souveränität. Selbstbestimmung und Souveränität des Volkes, einer Gemeinde, einer wirtschaftlichen Einheit (Betrieb), und am Ende- oder der Spitze dieses subsidiären Systems steht die individuelle Selbstbestimmung. Und die darf alles, was die anderen Ebenen und Individuen tolerieren und nicht einschränken, per Rechte ermöglichen, als Mindestrecht im Gesellschaftsvertrag steht.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s